Comptoir d'Aquitaine

http://www.lecoda.com/

Château Clément Termes Rosé (Château Clément Termes)

BODENBESCHAFFENHEIT:

Sandig, kiesiger Boden

ERTRAG:

Ca.:55 Hl/ Hektar

WEINBEREITUNG:

Ablass nach kurzem Mazerieren.
Die alkoholische Gärung geschieht in Edelstahltanks und wird konstant zwischen 15 und 18° C.
Ablaß unmittelbar von einer Eiweiß-Klärung gefolgt.
Kieselguhr Filterverfahren.
Der Wein wird in bordelaise Flaschen Ende Januar- Anfang Februar abgefüllt.

ANALYTISCHE MERKMALE:

Zucker: unter 2Gr/ L
Alkohol: 12% Vol.
Gesamtsäure:3,6 Gr./L

PROBE:

Rosarote brilliante Robe.
Aromen von Zitrusfrüchte gepaart mit roten Beeren in der Nase.

Im Gaumen präsentiert sich dieser wunderbare Rosé ansruchsvoll fruchtig, beerig und voller lebhahter Frische!

Temperiert bei 10°C servieren.
Ein langlebieger Rosé lässt sich in den folgenden 2-3 Jahren geniessen!
Kork natürlich aus Kork!