Comptoir d'Aquitaine

http://www.lecoda.com/

AOC Gaillac Château Clément Termes (Südwesten)

Château Clément Termes

Château Clément Termes befindet sich im Département TARN, nach dem gleichnamigen Hauptfluß: le Tarn.

Dieser Weingut dessen Weinbergen sich über 80 Hektar erstrecken, ist ein Flagschiff der über Tausendjährigen Geschichte der Appellation Contrôlée GAILLAC.

Geschichtsbewußten Menschen werden sich kulturell ganz sicher nach der berühmten Stadt Albi orientieren.

Schon im Jahre 1860 beginnt die Historie von Château Clément Termes:

Jean- Pierre Termes schenkt seinem Sohn
Clément einen am Fuß der Kirche der Gemeinde MONTAIGUT gelegenen Weinberg.
Da, in einem relativ kleinen Tal wird aus dem ehemalig befestigten Dorf Montaigut: Lisle sur Tarn;
während Clément Termes, begeisterter Winzer, schon im Jahre 1868 das Weingut aufbaut und das Lager erweitert bis hin zu dem Aufbau des Herrenhauses.
( Maison de Maître)
Schon zu diesem Zeitpunkt liefert Clément Termes seinen Qualitätswein in Fässern in ganz Frankreich.

Die größte Nachfrage stammt von der Kirche: Ihre Prälaten bis zu den einfachen Geistlichen schätzen die Weine von Clément Termes.
Dies belegen die gut erhaltenen Original-Rechnungsbücher der Familie.

Um 1938 übernimmt der Neffe von Clément das Geschäft: Jean Aragou.
Er trägt im wesentlichen zu der Verbesserung der Auswahl der Rebsorten bei.
Diese Maßnahmen erhöhen deutlich die Qualität der produzierten Weinen.

Im Jahre 1968 erweitert sein Schwiegersohn, Jean David, die Weinbergen und die Kellerei um der Nachfrage nachzukommen.
Seine söhne, Francois und Jean-Paul, sorgen 1970 für neuen Aufschwung durch die Anwendung von neuen Techniken im Bereich der Weinbereitung.
Fachkenntnisse werden angeeignet, der Weinkeller wird modernisiert, das Abfüllsystem wird verbessert und bessere Barriques werden angeschafft.

Ab 1996, bringen sich Caroline und Olivier David ( Kinder von Francois) immer mehr in das Unternehmen ein.
Olivier erweist sich innerhalb von wenig Jahren als begnadeter Weinmacher, während Caroline ihre Bestimmung als Kauffrau findet.

Beide führen jetzt das Weingut, harmonisch und erfolgreich!